Übergabe der Wahlunterlagen mit Landratskandidat Udo Greim

Veröffentlicht am 23.01.2014 in Presse

Am Montag, den 20. Januar 2014 überreichten Annette Karl, MdL, Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Neustadt, Dagmar Mittelmeier, Beauftragte für den Wahlvorschlag, Bezirksgeschäftsführerin Gisela Birner und Udo Greim, SPD-Landratskandidat, an Landrat Simon Wittmann den Wahlvorschlag der SPD für die Kommunalwahlen am 16. März 2014.
Landrat Wittmann nahm im Beisein des stellvertretenden Kreiswahlleiters Bernhard Steghöfer den Wahlvorschlag gerne an und stimmte Greim sowie Karl zu, die beide betonten, dass eine hohe Wahlbeteiligung bei der anstehenden Kommunalwahl im März ein wichtiges Zeichen für eine starke Demokratie sei.
Mit Blick auf den Wahlvorschlag der SPD macht Karl deutlich, dass es sich bei der SPD-Liste um "eine gute Mischung aus Alt und Jung handelt, an deren Spitze mit Udo Greim, ein "alter Hase" steht, der mit 25 Jahren kommunalpolitischer Erfahrung aufwarten kann.

 

Homepage SPD Kreisverband Neustadt WN

Bayern-SPD News

Der Vorsitzende der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion Martin Burkert, Mitglied des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, zum EuGH-Urteil zur deutschen …

29.05.2019 08:46
Trauer um Fritz Schösser.
Die BayernSPD trauert um Fritz Schösser. Der langjährige Abgeordnete der SPD und Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Bayern starb überraschend im Alter von 71 Jahren. …

Landtags-Vizepräsident Markus Rinderspacher mit flammendem Appell • Kein Platz für Nationalismus • Zeit für europäischen Mindestlohn und gerechte Besteuerung von Großunternehmen …

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Counter

Besucher:1187534
Heute:10
Online:1

Admin

Adminzugang